Matinee im Garten

Samstag, 12.06.2021 ab 16:00 Uhr

Renate Börger** liest bei uns im Grünen aus

"Revolution für das Leben"

von Eva von Redecker*

 

*Die Autorin hat ihre Kindheit auf einem Biobauernhof verbracht. Ihr Buch ist eine neue Kapitalismuskritik und eine Liebeserklärung an menschliches Handeln.

 

**Renate Börger ist schon Freundinunseres Hofes. Sie ist Journalistin und war von 1984 bis 2019 "Feste Freie Mitarbeiterin" beim Bayrischen Rundfunk – Abteilung Wissenschaft und Bildung und beim Familienfunk. Darüber hinaus ist sie aktiv bei der globalisierungskritischen Organisation Attac und der E.F. Schuhmacher-Gesellschaft für politische Ökologie.

 

 

Wir freuen uns sehr auf diese Lesung und neue Denkanstöße.

Kommt zahlreich und lasst uns miteinander zuhören und vielleicht auch reden!