Die Hofbewohner

Wir geben den Menschen, die hier auf dem Hof eine Zeit verbringen, eine Anregung zum Spielen oder für eine Beschäftigung, jedoch handhaben wir das nach unserem Lernanspruch: "Such Dir selbst eine Beschäftigung". Es gibt genug zu tun.

 

Die Bewohner vom Hof Prangendorf freuen sich, Sie auf unserem Hof empfangen zu dürfen. Gerne zeigen wir Ihnen alles, was Sie näher kennenlernen möchten.

 

 

Heidrun Vergin

Hofmitbegründerin und -Bewohnerin der ersten Stunde (seit 1992)

Sie war Tagesmutter auf dem Hof und übernahm dann die Gästebetreuung und ist seither die gute Seele des Hofes. Heidrun kennt die Umgebung ganz genau, liebt Blumen und Kräuter und hat jetzt endlich Zeit, zu genießen.

Claus Vergin

Hofmitbegründer und -Bewohner der ersten Stunde (seit 1992)

Claus hat als Techniker im Kfz-Bereich gearbeitet, bevor der Hof zu seinem Leben wurde. Jetzt kann er sich ganz seinem Hobby widmen...

Marco Vergin
Hofmitbegründer und -Bewohner der ersten Stunde (seit 1994)

Arbeitet in Rostock bei VAN360

Andreas Schirk

Hofmitbegründer und -Bewohner der ersten Stunde (seit 1994)

Tätig als Buchhalter

Angelika

Hofbewohnerin seit 2018

Sie ist Biobäuerin mit Leib und Seele und ist mit ihren Kühen zu uns gekommen. Angelika ist mitverantwortlich für den Wechsel in den Biobauernverband Demeter. Wenn Angelika anfängt über ihre Leidenschaft zu sprechen, dann wirkt es ansteckend.
 

 

Guido

Hofbewohner und Mitarbeiter seit April 2020

Er ist Pferdeflüsterer und hat heilende Hände. Aber eigent-
lich kümmert er sich bei uns um die Landwirtschaft.

 

Sandra

Hofbewohnerin seit Januar 2019

Sandra ist sowohl privat, als auch geschäftlich Partnerin von Andreas Schirk. Sie arbeitet als Steuerberaterin. Wenn sie noch einmal von vorn anfangen könnte, würde sie Medizin studieren und dann ganzheitlich arbeiten. Auf dem Hof bringt sie sich ganz leise und nachhaltig überall da ein, wo sie gebraucht wird.

 

Henriette

Hofbewohnerin seit Januar 2019

Henriette ist die Tochter von Sandra. Sie ist Gymnasiastin. Die Liebe zu Tieren kann sie nicht verheimlichen. Sie hilft beim Backen und Servieren. Manchmal spielt sie Klavier für uns.

 

Tine

Hofbewohnerin seit 2020

Die leidenschaftliche Handwerkerin schenkt am liebsten alten Materialien ein neues Leben.

Jörg

Hofbewohner seit 2020

Jörg ist Metzger und vermeintlich der Mann fürs Grobe… Aber unter der harten Schale verbirgt sich ein wurstweicher Schwabe mit einem Händchen für guten Fleisch-Geschmack.

 

Gottfried

Hofbewohner seit Juli 2021

Gottfried arbeitet auf dem Bau und hat immer viel zu tun und ist viel unterwegs. Zum Ausruhen setzt er sich gerne an unseren kleinen Teich und angelt.